Ingenieurbüro für Kanalmanagement

Besondere Qualifikationen

Unser Unternehmen und unsere Mitarbeiter haben sich folgende besondere Qualifikationen erworben:

Herr Dipl.-Ing. Stefan Heinrich ist seit 11.03.2005 zur Planvorlage nach § 110 Landeswassergesetz i.V.m. der Landesverordnung über den Nachweis der Fachkunde zur Erstellung von Plänen und Unterlagen im Bereich der Wasserwirtschaft berechtigt. Diese Berechtigung ist gültig für die Fachrichtungen FB 4 Sonstige Abwasserbeseitigung, FB 7.1 Niederschlagswasserbewirtschaftung, FB 7.5 Wassergefährdende Stoffe und FB 7.7 Mengenmessung.


Wir wurden von den Ingenieurkammern Hessen und Rheinland-Pfalz am 30.08.2012 in das „Verzeichnis der fachkundigen Ingenieurbüros für Leistungen im Rahmen der Instandhaltung öffentlicher und privater Kanalnetze / Entwässerungseinrichtungen (Zuleitungskanäle) in Hessen und Rheinland-Pfalz“ aufgenommen.


Herr Dipl.-Ing. Stefan Heinrich hat am 12.03.2010 den Lehrgang „Zertifizierter Berater Grundstücksentwässerung“ erfolgreich absolviert und wurde am 10.07.2013, 04.05.2016 und 07.02.2019 rezertifiziert.